Auswahl - Tour im Breisgau.
Rundtour: Neuershausen, Gottenheim, Tuniberg, Bad Krozingen, Batzenberg, Schallstadt, Tiengen, Opfingen, Waltershofen, Mundenhof, Umkirch, Neuershausen.
Erlebniswert Auf dieser Rundtour durch die Weinlandschaft westlich von Freiburg im Breisgau sollte sich der Radfahrer auch mal einen Schluck Badischen Wein gönnen. Start und Ziel ist am Sportplatz der Gemeinde Neuershausen. Über Gottenheim und den aussichtsreichen Tuniberg mit Blick zum Schwarzwald und den Kaiserstuhl wird die Erentrudiskapelle erreicht. Nach einer kurzen Abfahrt und wenigen Kilometern kommen Sie an den Ortsrand von Bad Krozingen. Nachdem Kirchhofen erreicht ist, beginnt der Anstieg zum Batzenberg. Der Weg führt über den Höhenrücken, dann hinunter nach Schallstadt und vorbei an den Tuniberggemeinden Tiengen, Opfingen, Waltershofen bis zum Mundenhof. Der Mundenhof bietet das größte Tiergehege in Baden-Württemberg mit Hofwirtschat und Biergarten. Über Umkirch wird der Startpunkt am Sportplatz Neuershausen wieder erreicht.
Länge ca.: 56 km
Höhenmeter ca.: 335 hm
Steigung maximal ca.: 8 %
Hier gibt es die Tour als GPX-Datei für das Outdoor-Navigationsgerät. Bitte die blaue Schrift mit der rechten Maustaste anklicken und mit "speichern unter" in einem Ordner ablegen. Wird ein anderer Dateityp als GPX angezeigt, auf "Alle Dateien" klicken und hinter dem Dateiname .gpx eingeben und speichern. GPX-Datei

Blick vom Tuniberg.  Höhenprofil der Tour.  Die MTB-AH auf der Tour im Breisgau.
Radfahren im Breisgau ist fast das ganze Jahr über möglich.